قالب وردپرس درنا توس
Home https://server7.kproxy.com/servlet/redirect.srv/sruj/smyrwpoii/p2/ Wissen & Amp https://server7.kproxy.com/servlet/redirect.srv/sruj/smyrwpoii/p2/ iOS 13.2.2 behebt schwerwiegende iPhone-Fehler

iOS 13.2.2 behebt schwerwiegende iPhone-Fehler



Wer glaubt, dass Apple Probleme mit iOS im großen Update auf iOS 13.2 unter Kontrolle bekommt, hat einen Fehler gemacht. Die neue Version des Betriebssystems verursachte außerdem verschiedene iPhone-Fehler. Einer ist besonders ernst. Jetzt gibt es ein weiteres Update zur Verbesserung.

>>> Read: iOS 13.2 mit neuen Emojis und Top-Features ist da

iPhones ohne Multitasking

iOS 13.2 hat einen Fehler in der Speicherverwaltung festgestellt. Dieser RAM-Fehler stellt sicher, dass betroffene iPhones vom Multitasking nicht mehr unterstützt werden. Im Hintergrund laufende Anwendungen werden schnell ausgeführt. Dies führt nicht nur zu einer längeren Ladezeit beim erneuten Öffnen der Anwendung, sondern auch zu Datenverlust.

iOS 1
3.2.2 behebt schwerwiegende iPhone-Fehler

Laut Apple ist der Vorgang nun abgeschlossen. Bei der Aktualisierung auf iOS 13.2.2 sollte der Speichersystemfehler behoben werden. Darüber hinaus verspricht das US-Team, dass auch kleinere Probleme gelöst werden.

Diashow
iPhone 11 Pro mit oe24-Test

iPhone 11 Pro mit Test

iPhone 11 Pro-Tests

iPhone 11 Pro-Testversion

iPhone 11 Pro-Testversion

iPhone 11 Pro getestet

Das quadratische Kamera-Layout sorgt dafür, dass das iPhone nicht zu stark verblasst, wenn Sie es auf einer ebenen Fläche aufhängen und darauf tippen.

Das iPhone 11 Pro im Test

Der iPhone 11 Pro Test

iPhone 11 Pro-Testversion

iPhone 11 Pro ausprobiert

iPhone 11 Pro-Test

iPhone 11 Pro-Test

iPhone 11 Pro-Test

Das iPhone 11 Pro im Test

Testen von iPhone 11 Pro

Das iPhone 11 Pro im Test

Das iPhone 11 Pro im Test

iPhone 11 Pro im Test

iPhone 11 Pro Trial

iPhone 11 Pro im Test

Getestetes iPhone 11 Pro

1/20


Source link